Programmierung

Sollten Sie Bedarf an Spezialprogrammen haben, schildern Sie uns doch Ihr Problem.

Mit modernsten Programmierwerkzeugen erstellen wir Ihnen genau das Programm, das Sie brauchen, genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Sie können "klein" anfangen und Schritt für Schritt mit uns das Programm gemeinsam entwickeln.

So ist sichergestellt, daß sich das Programm an Ihre Gegebenheiten anpaßt und nicht umgekehrt.

Außerdem ist die Einarbeitungszeit kürzer.



Auftrag ...Rechnung...Statistik...

A u f t r a g

 Angebotserstellung,Auftragsbestätigungen,Lieferschein,Rechnung,

Gutschrift,Bestellung.. Lager, permanente Inventur,

Deckungsbeitragsrechnung. Barverkauf (Barcodeleser) Kalkulation,

DB Rechnung, Statistik... Bequeme Anlage von: Artikeln,Dienstleistungen,

Spesen,Zusatztexte, Langtexten,Zahlungskonditionen,Schlußtexte,

Rabatte, Skonto,Preisgruppen,Adressen,Warengruppen,Formulardaten ..

T e x t

 Textbearbeitung Vorlagenanlage (Mahnung,Brief,Fax,EMail..)

verwendet Stammdaten (Adresse..) aus Auftrag. Vorgangsspeicherung

( Fax,Text,EMail) nach Datum bzw. Adresse.

T e r m i n

Legen Sie in einem einfach zu bedienendem Programm Termine,

Aufgaben oder sonstige "Fächer" an. Fächer für Zahlungen, Einkäufe,

 Passwörter, Favoriten usw. Integriert ist ein einfaches Ablagesystem.

S y s t e m v o r r a u s e t z u n g e n

 IBM (kompatibler) PC, Tastatur,Maus CPU mindestens 500 MHz

(AMD,Intel) Festplatte (Platzbedarf ca. 5 MB). Betriebssysteme

 (Win 98, ME, NT, 2000, XP, Vista) Drucker (Tinte oder Laser), für Formular

 und Kopiedruck 2. Drucker oder Schacht) Bei Netzwerklösung 10/100/1000 MBit

Netzkarte und entsprechende Verkabelung (HUB/Switch)

Bildschirm zumindest 15"

S o n s t i g e s

 Modular erwerbbar bzw. erweiterbar. Individuelle Programmanpassungen

 (Änderungen) jederzeit möglich. Wartungsvertrag nicht erforderlich.

(Das Programm wird aber trotzdem permanent weiterentwickelt)

Netzwerkfähig. läuft auch auf ZIP, externe HDD ,überall mitnehmbar und

sofort einsatzbereit (ohne Windows Registrierung) (ist auch auf ZIP extrem schnell !!)

 Schulungen vor Ort oder bei uns möglich.



Einnahmen-Ausgaben-(Kassabuch)

Einnahmen Ausgaben Rechnung

 Erfassen Sie in einem einfach zu bedienenden Programm Ihre

Buchungen. (Zahlungsbelege)

 

Detailinfos

Mit unserem neuen Einnahmen-Ausgabenrechnungs-Programm

haben Sie im Nu Ihre Belege verbucht, wissen sofort wieviel

 Sie ans Finanzamt zahlen müssen, haben sofort Auswertungen parat,

die Ihnen Auskunft über Gewinn/Verlust, MWSt Zahllast usw. geben.

Man kann in sogenannter "Maskeneingabe" buchen, oder auch in Tabellenform

 (ähnlich Exel aber wesentlich komfortabler) Maskeneingabe heißt,

daß die Belege in einer sogenannten Eingabemaske eingegeben werden,

die aus sogenannten Datenfeldern besteht.

So stehen Datenfelder für

Art der Buchung (Büroausgabe, Mietausgabe usw. (Kontenplan)

Brutto (Nettobetrag)

MWST (wird aufgrund der Buchungsart autom. berechnet)

Belegtext

Kunden/Lief/Name (Namensliste)

geben Sie nur den Anfangsbuchstaben ein und der Name wird

autom. vorgegeben.

Buchungsdatum

 Generell wurde Wert gelegt darauf,

 daß die Belege so schnell wie möglich verbucht werden können.

So sind ausreichende Hilfsfelder vorhanden, die die Eingabe sehr vereinfachen.

Verschiedene Methoden der Eingabe:

Reines Kassabuch (eher für Privatzwecke, Ein/Aus) .

Belege sind nach AR,ER,Bank abgelegt.. es kann also nach Beleggruppen

gebucht werden (zuerst alle Ausgangsrechnungen (bei vereinbarten Entgelten)

dann alle Eingangsrechnungen.... 

 Belege sind nach Zahldatum abgelegt und werden in dieser Reihenfolge schnell verbucht.

Es kann aber auch ohne Beleggruppen gebucht werden ! (Kassa/Bankbuch)

Warum eigentlich Konten ?

 Weil Sie eine bessere Übersicht bzw. Vergleichbarkeit (Vorjahre) haben,

wenn Sie Ihre Ausgaben in Ausgabegruppen unterteilen. (Büroausgaben,Mietausgaben,Abschreibungen,SV Ausgaben usw.)

Support/Hilfe

 Es ist eine Hilfedatei integriert, diese können Sie, wenn Sie wollen

 auch abändern bzw. für Ihre eigenen Zwecke abspeichern.

(zB. für Ihre Mitarbeiter,Ehefrau usw.) Zu Beginn ist es vielleicht sehr sinnvoll,

wenn Sie in 1-2 Stunden Einschulung investieren, weil dadurch erst die

ganzen Besonderheiten des Programmes bekannt werden, bzw. auch schneller buchen

können, wenn Sie mehr wissen !



Verein

V e r e i n /Kartei

 geeignet für zB. Gesangsvereine, Musikvereine,Feuerwehren usw.

Das Programm ist eine ideale Hilfe für Schriftführer, Archivare und Chronisten

oder "gestresste" Obmänner, die alles erledigen müssen 

 - Mitgliederadressen, Geburts- Namenstaglisten, Beitrittslisten usw., Textbearbeitung,

EMail, Fax... - Terminverwaltung (Auftritte, Ehrungen, Vorstandsprotokolle,

Geburtstage usw. - Formularverwaltung (zB. Wahlvorschlag, Einladungen, Briefe ) -

Auswertungen für diverse Statistiken (extern/intern), Berichte...

- Eingabe von Fotos, Zeitungsberichten, Mitgliederlisten usw.

für die voll digitale C H R O N I K (Das Einkleben ist "Geschichte").

Die Chronik kann jederzeit ausgedruckt werden oder zB. in eine PDF (Adobe)

Datei exportiert werden. Generell wurde Wert gelegt, daß Daten nur 1 mal

eingegeben werden müssen und dann für diverse Auswertungen zur Verfügung stehen.

Einge Auswertungen in PDF Format   Listen

Datenblatt  des Programmes VereinII in PDF Format.





Letzte Aktualisierung am 02.03.2017